Weltmeisterschaft schach

weltmeisterschaft schach

Die Schach - WM hat einen Sieger, es ist der alte Sieger. Weltmeister Magnus Carlsen hat im Tiebreak Sergej Karjakin besiegt. Die Runde. Die Schachweltmeisterschaft war der Zweikampf um den Titel des Schachweltmeisters zwischen dem Titelverteidiger Magnus Carlsen und seinem   Elo-Zahl (November ) ‎: ‎. Bei der Schach - WM trennen sich der Norweger Magnus Carlsen und der Russe Sergej Karjakin in der ersten Runde unentschieden. Das Spiel. Steht auch danach kein Sieger fest, duellieren sich die beiden Kontrahenten im Blitzschach mit nur fünf Minuten Bedenkzeit. Video Themen Blogs Archiv Mittwoch, Ihr Kommentar wird bald freigeschaltet! Resümierend kann man sagen, Carlsen hat verdient den WM-Kampf gewonnen, auch wenn es knapp war. Gratulation zum norwegischen Sieg an den All slots app Kurt Haugli von Aftenposten. Antwort auf 1 von fitzefatze Antworten Antworten Melden Melden Empfehlen Empfehlen.

Video

Anand vs Carlsen - 2013 Tal Memorial Blitz Chess

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Weltmeisterschaft schach

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *